Innovationsmanagement in Dienstleistungsunternehmen (German by Johann Peters

By Johann Peters

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, employer, observe: 2,3, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe der letzten Jahre hat die Wettbewerbsintensität gerade für Dienstleister in Deutschland schrittweise zugenommen, sodass immer öfters spezielle Innovationen im Dienstleistungssektor gefragt sind, um die eigene place im Wettbewerb zu stärken. Besonders vor dem Hintergrund des großen Anteils des tertiären Sektors an der Bruttowertschöpfung in Deutschland (73,5 Prozent), sind gerade in der Dienstleistungsbranche Innovationen gefragt, um die Leistungsbereitschaft Deutschlands aufrecht zu erhalten.

Show description

Praxishandbuch Beschaffungsmanagement: Einkäufe by Alexandra Kreuzpointner,Ralf Reißer

By Alexandra Kreuzpointner,Ralf Reißer

Für die vielfältigen Arten von Beschaffungsvorgängen liefert dieses Buch in komprimierter, übersichtlicher und verständlicher shape die wichtigsten Eckdaten, die Mitarbeiter in der Beschaffung in ihrer konkreten Bedarfssituation beachten müssen. Das Buch folgt dem Schema des klassischen Beschaffungsprozesses - von der Bedarfsanforderung bis hin zur Lieferantenbewertung - und gibt anhand von Fallbeispielen Handlungsempfehlungen in den jeweiligen Prozessphasen.

Show description

Lotsen in der Informationsflut: Erfolgreiche by Kerstin Hoffmann

Wie schaffen Unternehmen es, in der steigenden Informationsflut mit ihren Botschaften sichtbar zu bleiben und die gewünschten Empfänger zu erreichen? Nutzen Sie das Potenzial Ihrer eigenen Markenbotschafter! Denn wer Inhalte sucht, braucht glaubwürdige Lotsen, die den Weg zeigen und Orientierung liefern.

Dieses Buch zeigt praxisnah, wie Sie erfolgreich eine Kommunikations- und Contentstrategie aufbauen, die auf Personenmarken aus dem Unternehmen setzt. Mit den richtigen Köpfen gelingt es, Meinungsbildner zu überzeugen und Kunden langfristig zu binden.

 

Inhalte:

  • Wie Unternehmen sich in der Informationsflut des digitalen Zeitalters durchsetzen
  • Mit Markenbotschaftern für klare Wettbewerbsvorteile sorgen
  • Warum Empfehlungen und Beziehungen über Käufe entscheiden
  • Wie erreiche ich meine Bezugsgruppen in geschlossenen Zirkeln?
  • Kommunikationsstrategien und Content-Marketing: Das nächste Level
  • Praxis der Markenbotschafter: Wie guy sie entwickelt, aufbaut und unterstützt
  • Personenmarken in digitalen Zeiten: Rollen, Typen und top Practice
  • Vom company weblog ins Social net: Medien und Plattformen für Markenbotschafter
  • Gefahren und Risiken vorbeugen: Typische Vorurteile, Ängste, Fehler erkennen und vermeiden
  • Werkzeuge, Arbeitshilfen und Praxisbeispiele
  • Online verfügbare Zusatzmaterialien

 

Show description

Informationsgehalt manipulierbarer Periodenergebnisse by Lars Dyrskjot Wellejus,Prof. Dr. Michael Bitz

By Lars Dyrskjot Wellejus,Prof. Dr. Michael Bitz

Lars Dyrskjøt Wellejus analysiert die Reversion eines durch Modifikation von Rechnungslegung entstandenen Informationsdefizits anhand eines informationsökonomischen Berichtsmodells, das die multiperiodige Gewinnverschiebung zu einem ganzzahligen quadratischen Transportkostenproblem stilisiert.

Show description

Die Übertragung von Standardinnovationsprozessen auf by Simon Lutter

By Simon Lutter

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, observe: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Institut für industrielles administration, Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Technologiemanagement), Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es zu untersuchen, inwiefern sich die Standardinnovationsprozesse von Innovationsprozessen im Bereich der erneuerbaren Energien unterschieden bzw. auf diese übertragen lassen. Im Folgenden werden zunächst der Aufbau und Ablauf sowie die generellen Rahmenbedingungen des Standardinnovationsprozesses erläutert. Anschließend wird in Kapitel three auf die Spezifika von Innovationsprozessen im Bereich der erneuerbaren Energien eingegangen und die Erkenntnisse mit dem Standardmodell verglichen.

Innovationen spielen in zunehmend foreign agierenden Unternehmen eine entscheidende Rolle, um Wettbewerbsvorteile gegenüber Konkurrenten zu generieren. Neben dem langfristigen Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit sollen durch Innovationen auch Wachstum und Gewinn erhöht werden. Die immer kürzeren Produktlebenszyklen aufgrund der immer schnelleren Imitation durch Konkurrenten zwingen Unternehmen mittels eines hohen Innovationsgrades ihre Wettbewerbsposition zu erhalten bzw. zu verteidigen.

Da Innovationen für Unternehmen eine so wichtige Bedeutung haben stellt sich die Frage, wie aus den vielen Ideen bzw. Erfindungen oder Verbesserungsvorschlägen innerhalb dieser Unternehmen schließlich Innovationen entstehen und welche Akteure bzw. Rahmenbedingungen Einfluss auf den Innovationsprozess nehmen. Neben dem Aufbau und Ablauf des Standardinnovationsprozesses liegt der Schwerpunkt der folgenden Untersuchung auf der Gestaltung von Innovationsprozessen im Bereich der Umwelttechniken und hier im Speziellen im Sektor der erneuerbaren Energien.

Show description

Entscheidungsstrategien in der BWL (German Edition) by Wolfgang / Fischer, Gerrit Jaspers

By Wolfgang / Fischer, Gerrit Jaspers

Ein Kennzeichen der heutigen Zeit ist ihre Schnelllebigkeit: Wissen veraltet zunehmend schneller, Produktlebenszyklen schrumpfen stetig, Globalisierung und technische Möglichkeiten wie das web lassen Märkte zusammenrücken und Entscheidungen beeinflussende Umfeldbedingungen ändern sich in immer kürzer werdenden Zeiträumen. Die Auswirkungen dieser Schnelllebigkeit auf die Führung eines Unternehmens sind vielfältig. Zum einen sind Entscheidungen immer kurzfristiger zu treffen, zum anderen werden die hierbei zu beachtenden Grundlagen immer komplexer. Eine Führungskraft muss hierbei verantwortungsvoller denn ja handeln und dabei die Konsequenzen vernetzter Aufgabenstellungen berücksichtigen. Dass Unternehmensführung hier nicht immer gelingt, zeigen Untersuchungen, die z. B. Gründe für Insolvenzen zum Inhalt haben. Sicherlich spielen hier in vielen Fällen finanzwirtschaftliche rationale eine entscheidende Rolle. Doch ist nicht von der Hand zu weisen, das einige der aufgeführten Ursachen auch in mangelnden Führungsqualitäten und fehlendem information (in einem bestimmten Fachgebiet) des verantwortlichen Managements zu suchen sind. Aber nicht nur die Berufswelt spürt diese Veränderungen. Auch Studierenden, die jetzt im Rahmen ihres ersten berufsqualifizierten Abschluss (Bachelor) schon nach einem relativ kurzen Studium von sechs Semestern in den Berufsalltag eintreten, fehlt oftmals der Bezug von Theorie zur Praxis. Denn used to be nützt die beste Theorie, wenn sie nicht angewendet werden kann? Das vorliegende Werk greift diese aufgeführten Problemstellungen auf. Es zeigt in anschaulichen, ausführlich beschriebenen und auf unterschiedliche Fachrichtungen der Betriebswirtschaft ausgerichteten Fallbeispielen auf, wie die konkrete Umsetzung theoretischer Grundlagen in der Praxis aussehen kann. Für den Praktiker geben die dargestellten Fallbeispiele einen ersten Einstieg in ein vielleicht bisher nur rudimentär bekanntes Themengebiet. Dem Studierenden ermöglichen sie zum einen Überblick über die Theorie eines bestimmten Bereichs und zeigen zum anderen auf, wie diese Theorie konkrete praktische Anwendung findet. Des Weiteren stellen die dargestellten Fallbeispiele auch eine gute Grundlage für eine Prüfungsvorbereitung dar und können sicherlich auch als Entscheidungsgrundlage für die Wahl eines Schwerpunktfaches oder eines späteren beruflichen Betätigungsfeldes dienen.

Show description

Korruptionsprävention: Klassische und ganzheitliche Ansätze by Carsten Stark

By Carsten Stark

In diesem Werk werden personalwirtschaftliche und organisatorische Instrumente der Korruptionsprävention dargestellt und auf ihre praktische Wirksamkeit hin untersucht. Dabei wird vor allem auf Probleme der Implementation und wirtschaftlichen Umsetzung eingegangen.
Die in der Praxis diskutierten Maßnahmen zur Korruptionsprävention wurden bisher nicht hinreichend empirisch überprüft. Da der Aufwand zur Implementation derartiger Maßnahmen für Kommunen und Unternehmen jedoch sehr groß und stellenweise mit dem Einbringen erheblicher Ressourcen verbunden ist, muss es Aufgabe der Organisationssoziologie und Personalwirtschaft sein, diese Lücke zu schließen. Dabei geht es darum, den Bezug einzelner Maßnahmen zu grundlegenden wissenschaftlichen Theorien und Erkenntnissen der jeweiligen Disziplinen herzustellen und die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Implementation  der präventiven Maßnahmen zu klären.

Show description

Das Marketingkonzept im St. Galler Management-Modell (German by Thomas Bieger

By Thomas Bieger

2. Aufl., Das vorliegende Buch stellt das advertising und die Geschäftsprozesse als integralen Bestandteil des St. Galler Management-Modells dar. Behandelt werden insbesondere Themen wie Marketingplanung, Marketingstrategie, Positionierung, Einsatz der Marketinginstrumente, Produktgestaltung, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik sowie Leistungserstellungs- und
Innovationsprozesse.
Das Buch richtet sich an Studierende im ersten Studienjahr sowie an Praktiker, die sich einen raschen Überblick über das Fachgebiet verschaffen wollen. Es gibt eine gestraffte Einführung in das Fachgebiet advertising und stellt Wertschöpfung in das Zentrum einer marktorientierten Unternehmensführung.

Show description

Problematik der gegenwärtigen und künftigen Altersarmut in by Nils Poppe

By Nils Poppe

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Sonstiges, observe: 1,9, Deutsche Außenhandels- und Verkehrsakademie DAV Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahr 1990 führten hohe Arbeitslosenzahlen und die Eingliederung von circa four Millionen neuen Rentnern aus der damaligen DDR zu ersten starken Belastungen für das Rentensystem. Diese Veränderungen zogen höhere Anstrengungen für die Versicherten nach sich und fordern gegenwärtig neue Reformen. Den heutigen Rentnern geht es im Vergleich zu früheren Zeiten dank ihrer langen Erwerbszeiten zum größten Teil sehr intestine. Es ist allerdings bereits heute ein Teil der Gesellschaft von Altersarmut betroffen. Betrachtet guy die Prognosen der Experten, so werden sich die zukünftigen Renten ohne neue Reformen und Maßnahmen deutlich verschlechtern. In meiner Arbeit wird in den folgenden Kapiteln das gegenwärtige Rentensystem sowie das aktuelle und zukünftige Risiko der Altersarmut ausführlich erläutert und Konzepte zur Bekämpfung dieses difficulties dargestellt. Dabei werde ich am Ende meiner Arbeit meine Kritik an den Konzepten ausführlich darlegen und mein eigens entwickeltes Konzept zur Bekämpfung von Altersarmut vorstellen.

Show description